Vorlagen.png

Achtung


Du hast JavaScript deaktiviert, was im ganzen Wiki für Dich zu Darstellungsfehlern führt. Dies zeigt sich z. B. auch in der Sidebar und der Suchfunktion, sowie auf der Hauptseite. Es ist in Stargate Wiki nicht zwingend erforderlich, JavaScript zu aktivieren. Allerdings wird es stark empfohlen, da viele Vorlagen und sonstige Anzeigefunktionen ansonsten bei Dir nicht richtig funktionieren bzw. angezeigt werden.

USS George Hammond

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
(Weitergeleitet von George Hammond (Raumschiff))
Wechseln zu: Navigation, Suche
Verweis.png Dieser Artikel beschreibt das Raumschiff George Hammond. Zur gleichnamigen Person siehe George Hammond.

Inhaltsverzeichnis

SGA 4x20 Phoenix.PNG
BezeichnungU.S.S. George Hammond
(vorher Phoenix)
ErbauerMenschen
KlasseDaedalus-Klasse
Bau-Nummer6
Erster AuftrittSGU_01x01SGU 1x01 Die Destiny
Hüllenmaterialvermutlich Trinium
EnergiequelleNaquadah-Generatoren
ZPM (falls vorhanden)
SublichtantriebTech Con-Ionenantrieb
Hyperantriebintergalaktisch
Bewaffnung32 Railguns
Atomsprengköpfe
Asgard-Energiewaffen
F-302-Flotte (8)
VerteidigungAsgard-Schilde
SensorenAsgard-Sensoren
Sonstige SystemeRingtransporter
Asgard-Transporter

Die U.S.S. George Hammond, frühere Phoenix, ist ein amerikanisches Raumschiff der Daedalus-Klasse. Kommandantin des Raumschiffes ist Colonel Samantha Carter.

^ Allgemeine Informationen [Bearbeiten]

Die U.S.S. George Hammond ist das neueste Schiff der Daedalus-Klasse und steht unter dem Kommando von Colonel Samantha Carter. Auf der Brücke ist unter anderen Captain Dave Kleinman stationiert, erster Offizier der George Hammond ist Major Marks. Sie ist mit der allerneusten Asgard-Technologie ausgerüstet.

^ Beschreibung [Bearbeiten]

Besonderes [Bearbeiten]

Brücke [Bearbeiten]

Auf der Brücke befindet sich die(/eine) Steuerung für den Asgard-Hauptcomputer.[1][Anm. 1]

^ Einsätze [Bearbeiten]

Feind in Sicht [Bearbeiten]

Colonel Carter erzählt John Sheppard, dass sie, nachdem sie das vorübergehende Kommando über das Stargate-Center abgibt, das Kommando über das neueste Schiff der Daedalus-Klasse übernehmen wird. Das Schiff wurde zu Ehren des kurz zuvor verstorbenen General George Hammond von Phoenix in George Hammond umbenannt.[2]

Die Destiny [Bearbeiten]

Hauptartikel: Schlacht um die Ikarus-Basis
In Kampf über der Ikarus-Basis wehrte sie unter dem Kommando von Colonel Samantha Carter die Luzianer-Allianz ab. Nichtsdestotrotz schafften es einige Al'kesh und Todesgleiter, die Basis zu bombardieren.[3]

Feindlicher Übergriff [Bearbeiten]

Hauptartikel: Gefecht auf der Destiny
Als der Standort der Allianz bekannt wurde, wurde die Hammond dorthin beordert und griff die Basis an. Bei dem Angriff mussten zwei F-302er zurückgelassen werden, da der Planet zu explodieren drohte.[4]

Alternative Zeitlinie [Bearbeiten]

Der letzte Mann [Bearbeiten]

Hauptartikel: Raumschlacht der Phoenix mit den Hybriden
Durch eine von Colonel John Sheppard durchgeführte Zeitreise entsteht eine alternative Zeitlinie. In dieser Zeitlinie trägt die Phoenix die Hauptlast des Kampfes in der Pegasus-Galaxie.

Das Schiff steht unter dem Kommando von Colonel Samantha Carter, die das Kommando über Atlantis an Major Evan Lorne übergeben hat. Unter ihrem Kommando gelingt es mit der Phoenix eine Vielzahl von erfolgreichen Schlägen gegen Michaels Streitkräfte durchzuführen. Schließlich gerät das Schiff aber in einen Hinterhalt und wird von mehreren Wraith-Basisschiffen schwer beschädigt. Mit einem von Samantha Carter angeordneten Kamikaze-Angriff auf eines der drei angreifenden Basisschiffe gelingt es alle drei Angreifer zu vernichten. Die kurz zuvor von Bord gebeamte Besatzung kann über ein Stargate fliehen, nur Samantha Carter kommt bei der Explosion der Phoenix ums Leben.[1]

^ Episoden [Bearbeiten]

Stargate Atlantis [Bearbeiten]

Stargate Universe [Bearbeiten]

^ Medien [Bearbeiten]

ONeill-Bild1.png
Alle 19 Medien zum Thema USS George Hammond können in dieser Liste gefunden werden.
ONeill-Bild1.png

^ Hintergrund [Bearbeiten]

  • Phönix ist der Name eines heiligen Vogels in der ägyptischen, und daran angelehnt der griechischen Mythologie, der die Fähigkeit der immer wiederkehrenden Erneuerung hat. weitere InformationenWikipedia
  • Der neue Name George Hammond wurde in Erinnerung an Don S. Davis, den Darsteller von General George Hammond gewählt, der am 29. Juni 2008 verstarb.

Einzelnachweise

  1. (+) 1,0 1,1 SGA_04x20SGA 4x20 Der letzte Mann
  2. SGA_05x20SGA 5x20 Feind in Sicht
  3. SGU_01x01SGU 1x01 Die Destiny
  4. SGU_01x19SGU 1x19 Feindlicher Übergriff, Teil 1

Anmerkungen

  1. Dies war zumindest in der alternativen Zeitlinie der Fall. Ob das in der „normalen“ Realität auch so ist, ist nicht ganz klar.


Raumschiffe der Erde
Raumschiffe der Daedalus-Klasse

USS Daedalus | USS Odyssey | Korolev | USS Apollo | Sun Tzu | USS George Hammond

Raumschiffe anderer Bauart

Space Shuttle | X-301 | X-302 | F-302 | Prometheus


Pfeil blau.svg Erd-Objekte
Waffen konventionelle Waffen / Handfeuerwaffen

Browning M2 · C4 · Daewoo K3 · FIM-92 Stinger · FN P90 · H&K G36 · H&K MP5 · H&K MP7 · H&K PSG1 · M4A1 · M9 · M60 · M136 AT-4 · M203 Granatenwerfer · M249 SAW · Mikro M16 · Railgun · Rauchgranate · SPAS-12 · Taser · USAS-12

Kernwaffen

Horizon · Mark III · Mark IX · Mark V · Mark VIII · Weltraummine

Energiewaffen

AG-3 · Anti-Replikatoren-Waffe · Asgard-Energiewaffen · Intar · Kull-Disruptor · Planetenweite Anti-Replikatoren-Waffe · X-699

sonstige Waffen

Anti-Prior-Waffe · Avenger 2.0 (Virus) · Betäubungsgranate · Retrovirus · Symbiontengift

Flugzeuge & Raumschiffe

Daedalus-Klasse · F-302 · Korolev · Mittelstation · Prometheus (Raumschiff) · Space Shuttle · Sun Tzu · USS Apollo · USS Daedalus · USS George Hammond · USS Odyssey · X-301 · X-302

Zum Stargate

Anwahlcomputer · Chevron · Erd-Stargate · GDO · Handflächenscanner · Iris · Kartusche von Abydos

weitere Erd-Objekte

Achilles | Alternate-Reality-Antrieb | Antarktis-Pakt | Asgard-Sensoren | Asgard-Transporter | Bridge Studios | Chimera | Frequenzmodulatorchip | Gefängnisstuhl | Gefängniszellen | Hangar (Daedalus-Klasse) | HU-2340 | Hyperantrieb | Lebenserhaltungssystem | MALP | McKay-Carter-Gatebrücke | Naquadah | Naquadah-Generator | Jack O'Neills Naquadah-Generator | Naquadria | Naquadria-Antrieb | Planetenschutzabkommen | Projekt 169 | Projektilwaffen | Prometheus (Spiel) | Replikator (Maschine) | Rotes Telefon | Sagan-Institut-Box | Schneidbrenner | Schutzschild | Schweres Wasser | Seelenstatue | Selbstzerstörungsmechanismus | SG-Weste | Sublichtmotor | Tarnschirm | Transporter | Tretonin | Trinium | UAV | USS Alexandria (SSN-757) | UTD

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Filme und Serien
Das Stargate-Universum
Mitmachen
Anfragen
Kontakt
Werkzeuge