Vorlagen.png

Achtung


Du hast JavaScript deaktiviert, was im ganzen Wiki für Dich zu Darstellungsfehlern führt. Dies zeigt sich z. B. auch in der Sidebar und der Suchfunktion, sowie auf der Hauptseite. Es ist in Stargate Wiki nicht zwingend erforderlich, JavaScript zu aktivieren. Allerdings wird es stark empfohlen, da viele Vorlagen und sonstige Anzeigefunktionen ansonsten bei Dir nicht richtig funktionieren bzw. angezeigt werden.

Zero-Point-Modul

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Zeropointmodule.jpg
NameZero-Point-Modul
ErbauerAntiker
VerwenderStargate-Kommando SGC-Logo.png
Atlantis-Expeditionsteam SGA-Logo-klein.png
Antiker
Asuraner
Wraith
MaterialKristall
GalaxieMilchstraße
Pegasus-Galaxie
Ori-Galaxie
Ida-Galaxie
Erster AuftrittSG1_07x22SG1 7x22 Die verlorene Stadt, Teil 2
Funktion
Erzeugung von Energie

Ein Zero-Point-Module (dt.: „Null-Punkt-Modul“) ist eine Energiequelle der Antiker, die nach deren Aufstieg unter anderem von den Menschen, Asuranern und den Wraith verwendet wird.

^ Funktionsweise [Bearbeiten]

Die Funktionsweise eines ZPM erklärt Doktor Rodney McKay Brigadier General Jack O'Neill so:

„Das Zero Point Modul, General. Die Energiequelle, die Sie von Praklarush Taonas mitgebracht haben und die jetzt unseren Außenposten mit Strom versorgt. Ich habe herausgefunden, dass es seine enorme Kraft aus der Energie eines Vakuums bezieht, das aus einem in sich geschlossenen Bereich der Subraumzeit stammt.“
“‘Zero-Point Module,’ General, the Ancient power source you recovered from Praclarush Taonas and that's now powering the outpost's defenses. I've since determined that it generates its enormous power from vacuum energy derived from a self-contained region of subspace time.”[1]

^ Fakten [Bearbeiten]

  • Ein ZPM erreicht nach einer gewissen Zeit den Zustand „maximaler Entropie“, wobei dem Vakuum der Subraumzeit keine Energie mehr entzogen werden kann.[2]
Meistens wird ein ZPM als „erschöpft“ bezeichnet, wenn es diesen Zustand erreicht hat.[1][3][4][5][6][7]
  • Ob ein ZPM wieder aufgeladen werden kann wurde bisher nicht geklärt. Bisher wurden alle erschöpften ZPM als völlig wertlos erachtet und auch die Antiker ließen bedenkenlos erschöpfte ZPM während des Krieges zurück. Allerdings gibt es in SGA_01x13SGA 1x13 Hot Zone eine Aussage von Rodney McKay wonach er einen Weg gefunden habe ein ZPM mithilfe des Stargates aufzuladen. Da er aber im folgenden Satz sagt, dass es nicht funktionieren wird und er außer acht lässt was er genau damit meint, ist es volkommen unklar.
  • Es wurde bisher keine Fabrik gefunden, in der man ZeroPointModule herstellen kann. Es ist daher auch nicht bekannt, wie die Antiker die ZPM hergestellt haben und unter welchen Voraussetzungen dies überhaupt möglich ist.
Die Asuraner waren jedoch noch in der Lage, ihre eigenen ZPM herzustellen.[8]
  • Die Explosion eines ZPM bei dessen vorsätzlicher Zerstörung kann einen ganzen Planeten sprengen. [9]
  • Die Explosion von drei ZPM durch Überlastung des Energienetzes zerstört ein Antiker- oder Asuraner-Stadtschiff. [8]

^ Benutzung eines ZPMs [Bearbeiten]

Einige Antikergeräte erreichen nur mit einem ZPM ihr volles Potential oder können ohne ein ZPM nicht benutzt werden. Sie haben spezielle Schächte, in denen ein ZPM eingesteckt werden kann.

Beispiele für ZPM-Anwendungen der Antiker [Bearbeiten]

  • Die Stadt Atlantis – Speziell der Antrieb benötigt drei ZeroPointModule um nur seine Aktivierung einzuleiten, ein einzelnes Modul konnte den Schutzschild der Stadt unter Wasser 3.333 Jahre aufrecht erhalten.[10]
  • Der Verteidigungsposten der Antiker in der Antarktis.[13]
    • Man findet aber später eine Möglichkeit, den Kontrollstuhl auch mit einem Mark II Naquadah-Reaktor zu betreiben.[14][15]
  • Wurmlochverbindungen zwischen Galaxien mithilfe des Stargates benötigen Leistungen auf ZPM-Level[1], die jedoch auch über Energiequellen der Asgard[16][17][18] und die von Jack O'Neill[19], bereitgestellt werden können.
  • Der EMP-Feldgenerator auf M7G-677 wird von einem ZPM betrieben.[3]
  • Das Antiker-Zeiterweiterungsfeld auf einem Planeten der Pegasus-Galaxie wird nach McKay vermutlich von mehreren ZPMs versorgt.[20]
  • Die Antiker benutzen auch ihre ZPM, um damit die Kriegsschiffe der Aurora-Klasse zu verstärken, wie zum Beispiel die Tria.[21]

Beispiele für ZPM-Anwendungen der Asuraner [Bearbeiten]

  • Die von den Antikern erschaffenen Asuraner sind in der Lage, ZPMs herzustellen und damit ihre Anlagen und Kriegsschiffe zu betreiben.[8][22][23][24]

Beispiele für ZPM-Anwendungen der Wraith [Bearbeiten]

Beispiele für ZPM-Anwendungen der Menschen [Bearbeiten]

  • Doktor McKay erzeugt mithilfe der Energie aus dem ZPM eine interdimensionale Materiebrücke um Nullpunktenergie aus einer alternativen Realität zu gewinnen. Um die Brücke später wieder zu schließen wird die gesamte Restenergie eines noch fast vollen ZPM benötigt.[27]
  • Die Menschen haben in ihren neuen Schiffen der Daedalus-Klasse eine Anschlussmöglichkeit für ein ZPM. Durch diese zusätzliche Energiequelle erhöht sich die Leistungsfähigkeit der Schutzschilde sowie des Hyperantriebs um ein Vielfaches. Die Leistung des Antriebs erhöht sich um ca. 500%, so dass sich die Reisezeit Erde <-> Atlantis von 18 auf drei Tage verkürzt.

^ Weiterentwicklungen der Antiker [Bearbeiten]

Die Antiker versuchten, eine alternative Energiequelle zu den ZPM zu entwickeln. Projekt Arcturus sollte Nullpunktenergie aus dem eigenen Universum gewinnen.

^ Liste der ZPM [Bearbeiten]

Das Stargate Kommando und die Atlantis-Expedition kamen mit folgenden ZPM in Kontakt:

Fundort
(Quelle)
Einsatzgebiet Energiegehalt (Grund der Erschöpfung)
Praklarush Taonas
(SG1_07x22SG1 7x22 Die verlorene Stadt, Teil 2)
Antiker-Außenposten (auf Taonas und Erde) vollständig erschöpft (wurde zum Anwählen von Atlantis erschöpft); Das leere ZPM wurde Camulus mitgegeben, um ihn zu täuschen.
Planet in Milchstraße
(SG1_08x04SG1 8x04 Stunde der Bewährung)
Dieses ZPM wurde wahrscheinlich in Area 51 eingelagert. mind. zur Hälfte gefüllt (manipuliert von Camulus, wäre bei Benutzung explodiert)
Sudaria (bei Bruderschaft der 15)
(SGA_01x16SGA 1x16 Bruderschaft)
(wurde von der Bruderschaft beschlagnahmt und versteckt) vmtl. vollständig gefüllt
M7G-677
(SGA_01x06SGA 1x06 Selbstopfer)
Betrieb des EM-Kraftfeldes fast erschöpft
Turm (3 ZPM)
(SGA_02x15SGA 2x15 Der Turm)
Betrieb des Turms (Atlantis-Kopie) 2 schon vor Ankunft vollständig erschöpft 1 durch McKay zum Schutz des Dorfes
Ägypten
(Kurz nach SG1_08x20SG1 8x20 Möbius, Teil 2)
Betrieb von Atlantis und der experimentellen interdimensionalen Brücke (SGA_03x08SGA 3x08 Der doppelte Rodney) vollständig erschöpft (wurde erschöpft, um die interdimensionale Brücke wieder zu schließen)
Asuras (3 ZPM)
(SGA_03x05SGA 3x05 Der Bruderstreit)
Betrieb der asuranischen Stadt (Atlantis-Kopie) zerstört (wurden überlastet um die Stadt der Asuraner zu zerstören)
Tria, Antikerschiff der Auroraklasse
(SGA_03x10SGA 3x10 Die Rückkehr, Teil 1)
von den Menschen benutzt
Atlantis (2 ZPM der Asuraner)
(SGA_03x11SGA 3x11 Die Rückkehr, Teil 2)
von den Menschen benutzt
Zwischenstand für Atlantis: insgesamt drei ZPM eines für den Antiker-Außenposten in der Antarktis

eines für die Odyssey

eines für Atlantis

für Antiker-Außenposten in der Antarktis: zerstört

für Odyssey: nahezu vollständig erhalten

für Atlantis: Status unbekannt, wahrscheinlich vollständig erschöpft

Asuras
(SGA_04x02SGA 4x02 Rettungsleine)
Betrieb von Atlantis fast vollständig erschöpft
Asuras (Drei ZPM von Todd geborgen)
(SGA_04x12SGA 4x12 Kriegsbeute)
Betrieb der Wraith-Klonanlagen zerstört
Asuras (Mehrere von Todd geborgen, 2 benutzt)
(SGA_05x20SGA 5x20 Feind in Sicht)
Betrieb von Atlantis fast vollständig erschöpft
Asuras (Mehrere von Todd geborgen), 1 benutzt
(SGA_05x20SGA 5x20 Feind in Sicht)
Betrieb eines verbesserten Wraith-Basisschiffs zerstört

Außerdem gab es ein paar von Anfang an vollständig erschöpfte ZPM, die deswegen keinen Nutzen für die Atlantis-Expedition hatten:

  • Die drei ZPM der Antiker aus Atlantis, die den Schild versorgt hatten (eines davon war fast vollständig erschöpft reichte aber aus, um den Schild noch ein paar Stunden zu versorgen).[1]
  • Ein ZPM, das von dem Genii Ladon gefunden wurde, und mit dessen Hilfe er die Atlanter hereinlegte.[6]

Probleme und offene Fragen [Bearbeiten]

  • Es wurden meistens nie geklärt, was aus erschöpften ZPM wurde, welche nicht zerstört wurden. Alleine in der Stadt Atlantis sollten sieben davon existieren (die drei Original-ZPM der Antiker, ZPM von Ra (welches von der Erde mitgebracht wurde), ZPM des Turms (falls es mitgenommen wurde), ZPM von Ladon Radim (falls es mitgenommen wurde), möglicherweise erschöpftes ZPM der Asuraner/Antiker (welches durch eines aus Asuras ersetzt wurde)).

^ Wissenschaftlicher Hintergrund [Bearbeiten]

Nullpunktenergie [Bearbeiten]

Die Nullpunktenergie [engl. "Zero-point energy"] eines Systems, oder in der Beschreibung der Quantenfeldtheorie auch Vakuumenergie genannt, ist die am absoluten Temperaturnullpunkt noch auftretende Bewegung/Schwingung der einzelnen Teilchen und somit gleichzeitig der niedrigste Energieeigenwert, den ein quantenmechanisches System einnehmen kann. Sie entsteht dadurch, dass es im Universum aufgrund der Heisenbergschen Unschärfe kein absolutes Vakuum geben kann und somit es selbst in einem perfekten Vakuum zu ständigen sogenannten Vakuumfluktuationen / Quantenfluktuationen kommt. Diese Minimalenergie kann jedoch nicht direkt entzogen werden, da dies der Energieerhaltung widerspricht. Indirekt kann man diese Energie infolge der Vakuumfluktuationen jedoch über den sogenannten Casimir-Effekt nachweisen.

Diese Erklärung besagt (im Gegensatz zu Rodney McKays Erklärung (s. oben)), dass "Zero-point energy" die geringste Energiemenge eines Raumes/Teilchens beschreibt. Folglich kann diese Energie nicht entzogen werden.

Da jedoch Doktor McKay in seiner Erklärung von einer „abgeschlossenen Subraumzeit“ spricht, die außerhalb des normalen Raum-Zeit-Kontinuum liegt, ist es eventuell möglich Nullpunktenergie von einem Kontinuum in das andere zu transferieren ohne ein bekanntes physikalisches Gesetz zu brechen. Dies wird dadurch bestätigt, dass später versucht wird Nullpunktenergie aus dem eigenen Raum-Zeit-Kontinuum beziehungsweise aus einem Paralleluniversum zu entziehen und dies jeweils verheerende Auswirkungen hat(Projekt Arcturus).[2][27]

Entropie [Bearbeiten]

In der Serie wird immer wieder angesprochen, dass das Subraumvakuum in den ZPM "maximale Entropie" erreicht.

Entropie ist ein Begriff aus der Thermodynamik, der aus dessen zweiten Hauptsatz folgt. Der zweite Hauptsatz besagt, dass Wärme (Energie) niemals ohne Zuführung von Arbeit (Energie) von kälteren (Punkt mit weniger Energie) Orten zu wärmeren (Punkt mit mehr Energie) fließt. Eine weiterführende Definition ist, dass sich in einem Raum absoluter Energiegleichverteilung (homogener Zustand), ohne Zuführung neuer Energie in Form von Arbeit, diese homogene Verteilung niemals von alleine entmischen (also in einen heterogenen Zustand zurückgeführt) wird.

Man kann sich dieses physikalische Prinzip am ehesten an folgendem Beispiel vorstellen: Man nimmt ein Becken eiskaltes Wasser und ein Becken kochend heißes Wasser und lässt die Wärme über einen Generator von dem warmen ins kalte Becken laufen. Dabei treibt der Wärmestrom den Generator an. Sobald jedoch beide Becken gleich warm sind, bleibt der Generator stehen. Obwohl noch Restwärme (Restenergie) vorhanden ist, kann man mit dem Generator keine Energie gewinnen, da nun beide Wasserbecken gleich warm sind und zwischen ihnen deshalb keine Energie mehr fließen kann, die den Generator antreibt. (Dies nennt man in der Physik den Zustand "maximaler Entropie".)

Wendet man diese Definition auf das ZPM an, so bedeutet "maximale Entropie", dass sich in dem künstlichen Subraumvakuum eine absolut homogene Verteilung der enthaltenen "was auch immer" eingestellt hat. Demzufolge ist ein erschöpftes ZPM zwar nicht vollkommen leer, aber im thermodynamischen Sinne erschöpft, so dass dort keine Energie mehr gewonnen werden kann. Je nachdem wie stark man das ZPM belastet, fließt der Energiestrom im ZPM schneller oder langsamer und desto schneller oder langsamer erschöpft es sich.

^ Medien [Bearbeiten]

ONeill-Bild1.png
Alle 16 Medien zum Thema Zero-Point-Modul können in dieser Liste gefunden werden.
ONeill-Bild1.png

^ Episoden [Bearbeiten]

Stargate Kommando SG-1 [Bearbeiten]

Stargate Atlantis [Bearbeiten]

^ Siehe auch [Bearbeiten]

Einzelnachweise

  1. (+) 1,0 1,1 1,2 1,3 SGA_01x01SGA 1x01 Aufbruch in eine neue Welt, Teil 1
  2. (+) 2,0 2,1 SGA_02x06SGA 2x06 Dreifaltigkeit
  3. (+) 3,0 3,1 SGA_01x06SGA 1x06 Selbstopfer
  4. SGA_02x01SGA 2x01 Die Belagerung, Teil 3
  5. SGA_02x15SGA 2x15 Der Turm
  6. (+) 6,0 6,1 SGA_02x17SGA 2x17 Coup D'etat
  7. (+) 7,0 7,1 SGA_03x20SGA 3x20 Der Angriff
  8. (+) 8,0 8,1 8,2 SGA_03x05SGA 3x05 Der Bruderstreit
  9. SG1_08x04SG1 8x04 Stunde der Bewährung
  10. SGA_01x15SGA 1x15 10.000 Jahre
  11. SGA_03x18SGA 3x18 Untergetaucht
  12. SGA_04x20SGA 4x20 Der letzte Mann
  13. SG1_07x22SG1 7x22 Die verlorene Stadt, Teil 2
  14. SGA_01x20SGA 1x20 Die Belagerung, Teil 2
  15. SGA_03x01SGA 3x01 Niemandsland
  16. SG1_03x06SG1 3x06 Lebenslinien
  17. SG1_03x22SG1 3x22 Nemesis, Teil 1
  18. SG1_04x01SG1 4x01 Nemesis, Teil 2
  19. SG1_02x15SG1 2x15 Die fünfte Spezies
  20. SGA_02x12SGA 2x12 Offenbarung
  21. SGA_03x10SGA 3x10 Die Rückkehr, Teil 1
  22. SGA_03x11SGA 3x11 Die Rückkehr, Teil 2
  23. SGA_04x02SGA 4x02 Rettungsleine
  24. SGA_04x11SGA 4x11 Große und kleine Sünden
  25. SGA_04x12SGA 4x12 Kriegsbeute
  26. SGA_05x20SGA 5x20 Feind in Sicht
  27. (+) 27,0 27,1 SGA_03x08SGA 3x08 Der doppelte Rodney
Pfeil blau.svg Antiker-Objekte

Abydos-Tafel · Adarus · Alteraner-Raumschiff · Antiker-Außenposten (Antarktis) · Antiker-Außenposten (Praklarush Taonas) · Antiker-Beobachtungssatellit · Antiker-Betäuber · Antiker-Drohne · Antiker-Gen · Antiker-Genmaschine · Antiker-Konsole · Antiker-Kreuzer · Antiker-Laptop · Antikerschiff (Reisende) · Antikerwaffe von Dakara · Antriebssystem der Destiny · Atlantis · Atlantis-Betriebssystem · Atlantis-Stargate · Atlantis-Transporter · Attero-Gerät · Aufladeteller · Aufstieg · Aufstiegsmaschine · Aufstiegsmesser · Auftauchautomatik · Auge der Götter · Aurora · Aurora (Raumschiffsklasse) · Biometrischer Sensor · Chevron · Clava Thessara Infinitas · Datenbank von Atlantis · Destiny · Dial Home Device · Drohnenlager · EM-Feld-Generator · Energiesammler der Destiny · Energiewaffe (Chaya) · Energiewaffe (Doranda) · Erd-Stargate · Erdungsstation · Fliegendes Auge · FTL-Antrieb · FTL-Flug · Gateschild · Gefängniszelle · Geothermische Plattform · Gerät (SGA 1x03) · Hologramm · Hyperantrieb · Interdimensionale Durchscheinvorrichtung · Jungbrunnenwürfel · Kommunikationsstein · Kontrollstuhl · Kristall · Körperschild · Lade der Wahrheit · Langstreckenkommunikationsgerät · Laser · Lebenserhaltungssystem · Lebenszeichendetektor · Mastercode · Merlins Bibliothek · Merlins Phasenverschieber · Naniten · Naquadah · Neurales Interface · Obelisk-Transporter · Orion/Hypopheralcus · Orlin-Stargate · Pergament der Tugenden · Projekt Arcturus · Puddle Jumper · Rat von Atlantis · Antiker-Raumanzug · Reparaturroboter · Replikanten-Erschaffer · Repositorium · Repositorium der Destiny · Ringtransporter · Sangreal · Schutzschild · Schwarzer Ritter · Schwert im Stein /Excalibur · Selbstzerstörungsmechanismus · Shuttle (Destiny) · Spacegate · Stadtschiff · Stargate · Destiny-Stargate · Stargate-Symbole · Stargate-Waffe · Stargateschutz · Stasiskammern in Antiker-Außenposten, auf Atlantis und der Destiny · Tarnschirm · Taucherdruckanzug · The Ascended Times · Tiefraumsensoren · Tria · Turm · Verteidigungssatellit der Antiker · Verteidigungssystem der Destiny · Vorhutschiff · Waffen · Wurmloch · Wurmlochantrieb · Zeiterweiterungsmaschine · Zeitmaschine · Zero-Point-Modul

Dieser Artikel ist ein Exzellenter Artikel.

Dieser Artikel wurde zu einem exzellenten Artikel gekürt. Er ist ein Aushängeschild für die zielgerichtete Arbeit in diesem Wiki und soll für andere Artikel als Vorbild dienen.

Das muss nicht zwingend heißen, dass der Artikel außerordentlich lang ist, aber das Thema des Artikels muss gänzlich umfasst sein.

Natürlich kannst du diesen Artikel jederzeit weiter bearbeiten. Solltest du der Meinung sein, dieser Artikel habe diesen Status nicht (mehr) verdient, erläutere auf der Kandidatenseite deine Meinung.

ExzellentLogo.svg
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Filme und Serien
Das Stargate-Universum
Mitmachen
Anfragen
Kontakt
Werkzeuge