Asgard-Sensor

aus Stargate Wiki, dem deutschsprachigen Stargate-Lexikon
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

^Beschreibung [Bearbeiten]

Die Asgard besitzen sehr hochentwickelte Sensoren.

Sie ermöglichen es den Asgard, das Innere von Goa'uld Raumschiffen zu untersuchen, ohne dass dies von den Sensoren an Bord des Ha'tak bemerkt wird. Dies gilt auch für die verbesserten Schutzschilde, die Anubis eingeführt hat.[1]

Ihre Grenzen erreichen die Asgard-Sensoren bei Antiker-Tarnschirmen. So ist die Daedalus mit ihren Asgard-Sensoren nicht in der Lage, den getarnten Jumper von Major John Sheppard zu erfassen.[2]

Sie ermöglichen ein gezieltes beamen, ohne dass die Person einen Peilsender benötigt.

Mit diesen Sensoren kann unter anderem auch ein aktives Stargate auf einem Planeten von der Umlaufbahn aus erkannt werden.[3]

Die Daedalus-Klasse-Raumschiffe sind schon bei der Fertigstellung mit Asgard-Sensoren ausgestattet worden, die X-303 anfangs nicht, jedoch erhält sie diese bis SG1_09x01SG1 9x01 Avalon, Teil 1 ebenfalls.

^ Medien [Bearbeiten]

^ Episoden [Bearbeiten]

Stargate Kommando SG-1 [Bearbeiten]

Stargate Atlantis [Bearbeiten]

Einzelnachweise

  1. SG1_05x22SG1 5x22 Das Geheimnis der Asgard
  2. SGA_02x01SGA 2x01 Die Belagerung, Teil 3
  3. SGU_01x01SGU 1x01 Die Destiny
Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Filme und Serien
Das Stargate-Universum
Mitmachen
Kontakt
Werkzeuge